Wie du deinen eigenen HSP-Austauschkreis initiierst

Alles Wissenswerte in einem 1-2-stündigen Online-Seminar

Nächster Termin: 20.08.2021, 18.00 - 19.30 Uhr

gezeichnete Frauen im Kreis

 

Spielst du mit dem Gedanken, deinen eigenen Erfahrungsaustauschkreis für Hochsensible zu initiieren, bist aber noch unsicher, wie du es anstellen sollst?

gezeichnete Frauen im Kreis

 

Möchtest du gern hochsensible Menschen zusammenzuführen und sie auf ihrem Weg zu unterstützen, ihnen Rückhalt und Kraft schenken?  

gezeichnete Frauen im Kreis

 

Oder möchtest du deinen Kunden mit einem solchen Kreis eine neue Plattform des Austausches ermöglichen oder den Kreis als Einstieg in deine Selbstständigkeit nutzen?

 

 

Wie leicht es sein kann, einen eigenen Treff oder Kreis zu gründen, zu moderieren und aufzubauen, erfährst du meinen ca. 1-2 stündigen Online-Seminaren, die in der Regel alle drei Monate stattfinden.

 

Dort gebe ich meine jahrelange Erfahrung im Anleiten von Gruppen weiter und beantworte live deine Fragen.

 

Wir gehen ganz konkret darauf ein

gezeichnete Frauen im Kreis

 

1  wie du das passende Mindset zum Start deiner Kreise aufbaust & Ängste meisterst

 

 wie du Teilnehmer gewinnst und passende Räume findest, gestaltest & vorbereitest

 

 wie du Vorstellungsrunden, Erfahrungsaustausch & Abschlussrunden gestaltest u.v.m.

Hier kannst du dich für 29,00 € zum Online-Seminar anmelden:

Im Preis ist die Schritt-für-Schritt-Anleitung im Wert von 15,00 € und die Aufzeichnung des zoom-Meetings enthalten. Ich freue mich auf dich!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Hier kannst du die Schritt-für-Schritt-Anleitung für 15 € bestellen:

Wenn du AutodidaktIn bist, kannst du die Schritt-für-Schritt-Anleitung hier ohne Webinar bestellen.

Hinweise zum Kauf: Es gelten meine AGB sowie die der Affilicon GmbH, die die Zahlungsmodalitäten für mich übernimmt und dir auch deine Rechnung übermittelt.  


Wie du deinen Kreis gründen kannst - erste Tipps

Meine Kollegin Zuzanna Meerle Lindenzweig und ich haben kürzlich in einem Video-Interview Tipps zur Gründung und Moderation von Frauenkreisen zusammengetragen. Die kannst du wunderbar auf deinen Erfahrungsaustauschkreis für Hochsensible übertragen und schon einmal Anregungen, Mut und Motivation tanken. Schau mal rein: