In Balance Sein

Raus aus der Stressfalle

Unsere Gesellschaft belohnt Leistung und kognitive Tätigkeiten. Das führt zu einer einseitigen geistigen Belastung und führt nicht nur bei Hochsensiblen immer öfter zu Erschöpfung und Burnout.

 

Kennst du das?

Männchen greift sich rätselnd an den Kopf

Wenn du folgenden Aussagen in der Mehrheit zustimmst, dann solltest du etwas für dich, deine Gesundheit und dein Wohlbefinden tun.

 

" Ich kann nicht mehr abschalten. Meine Gedanken kreisen Tag und Nacht.

 

 " Ich bin sehr gereizt und gehe beim geringsten Anlass "in die Luft".

 " Ich fühle mich ausgebrannt und kann mich kaum mehr für schöne Freizeitaktivitäten aktivieren.

 

" Ich schlafe unruhig und selten durch.

 

" Ich kann mich nur noch schwer konzentrieren.

 

" Ich habe Heißhungerattacken und kann mich kaum aufraffen, mir Gesundes zu kochen.

 

" Ich fühle mich von Kollegen gemobbt oder angefeindet.

 

" Der familiäre Alltag überfordert mich. Ich reagiere gereizt auf meine Kinder, meineN PartnerIn, die (Schwieger-) Eltern.

 

" Manchmal möchte ich einfach nur noch weg. Irgendwohin, wo mich keiner anspricht, keiner etwas von mir will.